Unsere Tools zur Unternehmensnachfolge

Das ideale Analysetool für alle, die sich zum ersten Mal mit der Unternehmensnachfolge auseinandersetzen

Der Nachfolg-O-Mat erstellt eine individuelle Auswertung zum aktuellen Wissensstand, insbesondere zu den Themen: Information und Bestandsaufnahme, Analyse und Strategie, Konzept und Geschäftsplan, Umsetzung und Übertragung und nach der Übernahme. Er hilft dabei, die Themenfelder zu identifizieren, in denen noch Wissenslücken bestehen oder Ansprechpartner gesucht werden.
Der Nachfolg-O-Mat ist barrierefrei erreichbar. Es werden keine personenbezogenen Merkmale erfasst, die einen Rückschluss auf den einzelnen Nutzer zulassen würden.
Wie ist Ihr Wissensstand? Testen Sie sich selbst und beantworten Sie die wichtigsten Fragen zur Nachfolge.

Das praktische und wissenschaftlich fundierte Analysetool für die Wertermittlung eines Unternehmens

Der KMUrechner vermittelt kostenfrei und anonym, wie man Unternehmen bewertet und berechnet auf Basis Ihrer Eingaben einen Unternehmenswert. Sie müssen kein Bewertungsprofi sein, um den KMUrechner zu benutzen. Erklärungen und Beispiele unterstützen Sie bei allen Schritten. Der KMUrechner bewertet das Unternehmen nach der in der Betriebswirtschaftslehre anerkannten Ertragswertmethode. Diese Methode berücksichtigt die Gewinne des Unternehmens und einen unternehmensindividuellen Risikozinssatz.
Werte sind immer etwas Subjektives. Der KMUrechner ermittelt durch Ihre individuellen Eingaben, was das Unternehmen Ihnen wert ist. Für einen Nachfolger sind das insbesondere die zukünftigen Gewinne des Unternehmens. Diese sollen mit dem Ertragswert abgebildet werden. Im Anschluss können Sie die Finanzierbarkeit eines Kaufpreises überschlagen. Mit der Kapitaldienstfähigkeitsberechnung bekommen Sie einen ersten Überblick, ob sich Zinsen und Tilgung bei einer Kreditaufnahme aus den geplanten Erträgen erwirtschaften lassen. Für eine individuelle und optimierte Finanzierung sollten Sie einen Finanzexperten zu Rate ziehen.
Sie wollen eine erste Einschätzung darüber, wie viel das Unternehmen wert ist? Legen Sie los!

Die praktische Ergänzung zum KMUrechner

Der KMUrechner Faltplan ergänzt das bisherige Angebot des KMUrechners und erleichtert dessen Nutzung. Dazu wird auf der Vorderseite ein kompakter Gesamtüberblick zur Unternehmensbewertung gegeben und die einzelnen Bewertungsschritte des KMUrechners dargestellt. So sieht der Leser oder die Leserin auf einen Blick, wie die Bewertung im KMUrechner aufgebaut ist und an welcher Stelle sie sich im Bewertungsprozess befindet und welche Bereiche sie noch vor sich hat. Außerdem wird kurz auf die verschiedenen Nutzertypen eingegangen. Die Rückseite des Faltplans enthält nähere Erklärungen und Details zu den einzelnen Bewertungsschritten. Die spezifischen Inhalte können somit leichter verstanden und die erforderlichen Daten richtig eingegeben werden.

Download KMUrechner Faltplan

Ein umfangreiches Online-Lexikon mit relevanten Themen und Checklisten rund um die Unternehmensnachfolge

Das Nachfolgewiki ist ein umfassendes digitales Nachschlagewerk zum Thema Unternehmensnachfolge, das sich an Abgebende, potenziell Nachfolgende, Kinder aus Unternehmerfamilien und alle, die am Nachfolgeprozess interessiert sind, richtet. Im Nachfolgewiki finden Sie viele Artikel, die Antworten auf Ihre konkreten Fragen geben. So gibt es beispielsweise ausführliche Artikel rund um die Themen:

  • Formen der Nachfolge (z.B. Management Buy Out)
  • Rechtliche Fragen (Rechtsform, Gesellschaftsvertrag, Erbschaft- und Schenkungsteuer, Haftung, u.v.m.)
  • Finanzierung (Vorbereitung zum Bankgespräch, Fördermöglichkeiten, u.v.m.)
  • Planung (Notfallplanung, Nachfolgekonzept, Geschäftsplan, u.v.m)
  • Bewertung und Kaufpreisfindung
  • Beratung bei der Nachfolge
  • und viele weitere Themen. Schauen Sie doch mal rein …

Falls Ihre Frage im Wiki nicht beantwortet wird, dann schauen Sie doch mal bei den vielen anderen Webangeboten rein, auf die das Wiki verweist. Und wenn immer noch keine Antwort dabei ist, dann schreiben Sie uns – wir erstellen dann einen passenden Beitrag.

Das interaktive Lernlabor rund um die Unternehmensnachfolge

Das Nachfolge-Labor ist ein digitales Lerncenter für zukünftige Nachfolgende und bietet Ihnen die Möglichkeit, alle relevanten Aspekte Ihres eigenen Nachfolgekonzeptes professionell zu entwickeln.
Zu allen Themen stehen auf dieser Webseite hilfreiche Materialien zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Wissen entwickeln und vertiefen können. Hier finden Sie Videos, Artikel, Musterdateien und Beispiel-Dokumente sowie interaktive Tools. Die Kommentar-Funktion ermöglicht Ihnen, sich mit anderen Teilnehmern und Dozenten auszutauschen. Falls Sie noch kein Unternehmen haben, das Sie übernehmen möchten, steht Ihnen die „Moritz GmbH“ als Fallbeispiel zur Verfügung. Sie können einen Übernahme-Fahrplan für dieses Unternehmen entwickeln und dabei lernen, wie eine optimale Nachfolgelösung aussehen kann. Viel Spaß dabei!

Nachfolge auf einen Blick

Was gibt es bei der Unternehmensnachfolge zu beachten? Welche Stationen sind für Übergebende wichtig? Und wie sieht der Weg bei einer internen oder externen Nachfolge aus? Der Nachfolgefahrplan gibt Ihnen durch Anklicken der einzelnen Stationen Antworten auf diese und weitere Fragen.

Ziel des Fahrplanes ist es, Informationen zum Thema Nachfolge möglichst einfach und optisch ansprechend zu vermitteln. Der Fahrplan zeigt einen typischen Verlauf der Nachfolge anhand von Stationen, die alle Beteiligten ansteuern müssen. Die Reise geht durch die fünf Zonen Information und Bestandsaufnahme, Analyse und Strategie, Konzept und Geschäftsplan, Umsetzung und Übertragung und Aufbruch und Leben nach der Übertragung. Vier verschiedene Linien für Übergabe, familieninterne Übernahme, betriebsinterne Übernahme und externe Übernahme können gewählt werden. Somit richtet sich der Fahrplan an Abgebende und Übernehmende gleichermaßen. Die Linien geben passgenaue Hinweise und Tipps für jede Station der Nachfolgeplanung. Ergänzt ist das Informationsangebot um Hinweise, bei welchen Stationen eine zusätzliche externe Beratung empfehlenswert ist und wann die Notfallplanung ansteht.

Download Nachfolgefahrplan als PDF

Scroll to top