Zitate zu Thema Unternehmensnachfolge

Unser Ziel mit dem Projekt Nachfolge-in-Deutschland ist es, das eher trockene Thema so sexy darzustellen, dass auch junge Menschen Lust auf eine Übernahme bekommen. Wissen vermitteln, Barrieren abbauen und alle Informationen so aufbereiten, dass auch Menschen, die kein BWL studiert haben, sie verstehen.

Birgit Felden
Von Anfang an Nachfolge planen – Interview mit Contorion

Die Lösung der meisten Probleme bei der Nachfolge? Kommunikation! Ansonsten können Unternehmen zugrunde gehen und Unternehmerfamilien daran entzweien.

Birgit Felden
Von Anfang an Nachfolge planen – Interview mit Contorion

Jeder Existenzgründer braucht einen Notfallplan – und zwar von Anfang an. Es kann immer etwas Unvorhersehbares geschehen, wodurch das Unternehmen ad hoc von jemand anderem weitergeführt werden muss.

Birgit Felden
Von Anfang an Nachfolge planen – Interview mit Contorion

Um den demografischen Wandel zu meistern, sind Mittelstand und Handwerk zukünftig mehr denn je auf innovative und kreative Unternehmer angewiesen. Deutschland braucht dynamische und entschlossene Unternehmer mit guten Ideen.

Rolf Papenfuß
RKW Magazin: The show must go on, Ausgabe 3/2019

Der besondere Charakter des “German Mittelstand” entsteht insbesondere durch die vielen Familienunternehmen.

Der deutsche Mittelstand, BDI, Ausgabe 02/21/span>

Viele Unternehmer machen den zweiten Schritt vor dem ersten. Sie fragen sich: Wie kann ich bei der Übergabe möglichst viele Steuern sparen? Auf welche Art und Weise zahlt sich eine Übernahme finanziell für mich aus? Im ersten Schritt sind aber ganz andere Fragen wichtig, und diese betreffen vor allem die Zukunft des Unternehmens.

Birgit Felden
Von Anfang an Nachfolge planen – Interview mit Contorion

Scroll to top