Neugründung oder Übernahme eines bestehenden Unternehmens?

 

Nachfolge_BallonWer sich selbstständig machen will, hat die Wahl ein Unternehmen neu zu gründen oder ein bestehendes Unternehmen zu übernehmen. Für beide Alternativen gibt es gute Argumente, die es genau abzuwägen gilt. Vorteile einer Neugründung sind der häufig zu Beginn geringere Kapitalbedarf und die Möglichkeit, ein maßgeschneidertes Geschäftsmodell umzusetzen. Demgegenüber stehen allerdings ein hohes Risiko des Scheiterns und eine möglicherweise zeitaufwändige Positionierung des Unternehmens am Markt.

 

Eine Übernahme als Alternative zur Neugründung?

 

Nachfolge_FarbkastenBei einer Unternehmensnachfolge wird hingegen häufig mehr Kapital benötigt und es besteht von Anfang an Verantwortung für die bereits existierenden Mitarbeiter. Allerdings kann der Nachfolger auch von der bestehenden Positionierung des Unternehmens am Markt und dem vorhandenen Kundenstamm profitieren. Es werden sofort Umsätze erzielt und die Mitarbeiter bilden ein eingespieltes Team. Zudem gilt die Förderung für Neugründer ebenso für Unternehmensnachfolger. Auf einer Vielzahl von Börsen können sich Gründungs- und Übernahmeinteressierte informieren, welche Unternehmen zur Nachfolge anstehen.

 

Weiterführende Links, Tipps und Hilfestellungen

 

Als Einführung in das Thema Nachfolge eignet sich der nachfolg-o-mat. Dieser erstellt anhand von Fragen zur Nachfolge eine individuelle Auswertung zum aktuellen Wissensstand und hilft dabei, die Themenfelder zu identifizieren, in denen noch Wissenslücken bestehen oder Ansprechpartner gesucht werden.

 

Im nachfolgewiki finden Sie viele Artikel, die speziell für diese Themen relevantes Wissen verständlich vermitteln. Folgende Artikel könnten für Sie spannend sein:

 

Neugründung oder Übernahme – Was passt besser zu mir?

Was genau ist eine Unternehmensnachfolge und wie kann diese aussehen?

Welches sind die wichtigsten regionalen und überregionalen Ansprechpartner zur Nachfolge?

Welche Möglichkeiten der Finanzierung der Nachfolge gibt es?